KI LEAGUE Talk Januar 2024

Im Januar 2024 bot die KI LEAGUE spannende Einblicke in die neuesten Fortschritte der künstlichen Intelligenz. Microsofts innovative KI-Produkte wie die Copilot App und Microsoft 365 Copilot standen im Fokus. Themen wie die Evolution der Social Media Landschaft und die Anpassung von Unternehmen an diese Veränderungen wurden diskutiert. Bonus-Themen umfassten die Integration von Chat GPT in Volkswagen-Autos, die Vorhersage von Lebenserwartungen durch KI und den KI Banking Avatar der Commerzbank. Updates zu Chat GPT, einschließlich des GPT Stores und des Chat GPT Team Plans, sowie praktische Anwendungen in der Content-Erstellung wurden vorgestellt. Der Schutz vor Deep Fakes und das innovative Gerät Rabbit, das jede App oder Webseite per Sprache bedient, rundeten die Veranstaltung ab. Der Talk unterstrich die Bedeutung der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Anpassung an neue Technologien.

Im Januar 2024 bot die KI LEAGUE einen fesselnden Einblick in die neuesten Fortschritte der künstlichen Intelligenz, die unsere Arbeits- und Interaktionsweisen revolutionieren.

Die Veranstaltung beleuchtete Microsofts bahnbrechende KI-Produkte, darunter die Copilot App, Microsoft 365 Copilot und Copilot Studio, die Nutzern helfen, ihre Produktivität und Kreativität durch personalisierte Unterstützung zu steigern. Ein weiterer Schwerpunkt lag auf der Evolution der Social Media Landschaft und den damit verbundenen Herausforderungen für Unternehmen, die sich an diese dynamischen Veränderungen anpassen müssen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Zu den Bonus-Themen gehörten die Integration von Chat GPT in Volkswagen-Autos, was ein neues Level an Fahrzeuginteraktivität verspricht, die Fähigkeit von KI, Lebenserwartungen vorherzusagen, und die Einführung eines KI Banking Avatars durch die Commerzbank, der das Kundenerlebnis durch personalisierte Dienstleistungen verbessern soll.

Die Nachrichten rund um Chat GPT, wie der Start des GPT Stores und des Chat GPT Team Plans, zeigten die wachsende Bedeutung und das Potenzial von KI, trotz rechtlicher Herausforderungen wie der Klage von der New York Times gegen OpenAI.

Ein praktisches Beispiel für die Anwendung von KI in der Content-Erstellung wurde durch die Erstellung von Social Media Posts mit Chat GPT und der Gamma App demonstriert, was die Effizienz und Kreativität in diesem Bereich unterstreicht. Updates zu verschiedenen KI-Tools wie Heyan, Synthesia und MitJourney boten Einblicke in die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von KI, von der Verbesserung der Kundeninteraktion bis hin zur Content-Erstellung.

Ein wichtiges Thema war auch der Schutz vor Deep Fakes und die Sicherstellung vertrauenswürdiger Informationen in einer Ära, in der digitale Täuschungen immer überzeugender werden. Abschließend gab der Ausblick auf Rabbit, ein innovatives Gerät, das KI nutzt, um jede App oder Webseite per Sprache zu bedienen, einen Vorgeschmack auf die nahtlose und intuitive Zukunft der digitalen Interaktion.

Die Januar-Ausgabe der KI LEAGUE zeichnete ein umfassendes Bild der aktuellen und zukünftigen KI-Landschaft, das sowohl inspirierend als auch zum Nachdenken anregend war, und unterstrich die Bedeutung der stetigen Weiterentwicklung und Anpassung an neue Technologien.

Blogartikel zu unserem 9. Online-Meeting

Weitere Blogartikel anzeigen

alle anzeigen